Aktuelles

3. Damen siegt im Heimspiel gegen Remscheider TV


Die neu gegründete 3. Damenmannschaft konnte mit einem Sieg in ihre erste Saison starten. Man fand gut in die Partie und nach knapp 2 Minuten führte man schon mit 3:0 Toren. Beim 7:6 war unser Gast dann nochmal gefährlich nahe. Zur Pause konnten wir uns aber wieder ein wenig absetzen und so führten wir mit 11:7 Toren. Gerade vom Tempo her, waren wir unserem Gegner überlegen, auch wenn man festhalten muss,  das es noch viel Potential nach oben gibt. Beim 12:10 kamen die Gäste uns dann ein letztes Mal gefährlich nahe. Am Ende konnten wir aber einen sicheren 19:13 Sieg einfahren und so die ersten Punkte für uns verbuchen. Positiv bleibt festzuhalten, das man schon im ersten Spiel sehen konnte, das es die richtige Entscheidung war 2 Mannschaften zu melden, denn nur so können sich alle Spielerinnen weiter entwickeln, indem sie viel spielen.

Es spielten: Anna Rhode (TW),Lina Koisl 4,  Stephanie Wassermann, Janika Röbke 2, Katharina Stroh 3, Steffi Giermann, Ines Engstfeld 2, Emily Haering, Franziska Konopka 1, Maleen Stannek 4, Johanna Arndt, Kim Berghaus 1, Jona van Steenbergen 2

Weiter gehts am kommenden Sonntag mit einem Heimspiel in der Gymnasium Halle in Radevormwald um 11:00 Uhr gegen den TV Witzhelden III. Also kommt in die Halle und feuert uns an.

Zurück