Aktuelles

F1 startet in die neue Saison mit drei Siegen an einem Tag


F1 startet in die neue Saison mit drei Siegen an einem Tag

Am Samstag, den 05.10.19 fuhr unsere F1 zu Ihrem ersten Spieltag nach Solingen (Klingenhalle). In aller Herrgottsfrühe machten sich die Kinder mit Ihren teils übermüdet wirkenden Eltern auf den Weg in die Klingenhalle, wo insgesamt fünf Spiele auf dem Plan standen.

Gegen die Mannschaften Ohligser TV II, Solingen Gräfrath II sowie gegen den WMTV III konnten Siege eingefahren werden. Der Sieg gegen den WMTV wurde dabei besonders gefeiert, da unter anderem Emil plötzlich aus allen Rohren warf und traf. Das war super!  

Gegen Langenfeld und den Bergischen HC mussten wir neidlos anerkennen, dass diese Mannschaften schon in dieser frühen Saisonphase die reifere Spielanlage an den Tag legten und verdient gewonnen haben. Nichtsdestotrotz freuen wir uns auf die Rückspiele und werden es erneut versuchen, hoffentlich dann mit der Unterstützung von Ben, Philipp und Constantin, die dieses Mal verhindert waren.

Besonders hervorzuheben ist, dass sich nahezu jeder Spieler in die Torjägerliste eintragen konnte. Selbst unser Handball-Rookie Linus konnte einmal einnetzen. Marlon überzeugte neben einem Tor gegen Langenfeld vor allem durch eine tolle Abwehrleistung. Es hat Spaß gemacht zu schauen, wie der Ball durch die Reihen lief und das Training erste Früchte trug!

Kinder und Eltern hatten einen schönen erfolgreichen Vormittag in Solingen, wobei so manche (Weingummi-) Schlange oder Waffel verspeist wurde.

Zurück