Aktuelles

Gemischte F-Jugend - Ein Wahnsinns-Spektakel und ein Sieg-Hattrick!


Ein gefühlter Sieg trotz Niederlage und 3 Siege für die F1 – eine klasse Mannschaftsleistung von allen!

Der 2. Spieltag stand an. Diesmal waren wir Trainer besser und organisierter aufgestellt. Wir haben einige Dinge und Abläufe bereits im Vorfeld optimiert. Wir hatten effektiver trainiert in der Woche zuvor.

Nichtsdestotrotz waren wir dennoch wieder sehr aufgeregt. Einige Kinder fielen leider krankheitsbedingt aus. Manch anderer hatte seinen ersten Spieltag.

Wieder standen für jede F-Mannschaft 3 Spiele á 15 Minuten an. Wir hatten uns lediglich zum Ziel gesetzt, die gute Leistung vom ersten Spieltag zu bestätigen und mindestens jeweils einen Sieg einzufahren. Keiner konnte zu Beginn auch nur ansatzweise erahnen, was die Kinder wieder aufs Parkett bringen würden. Voller Einsatz, von der ersten bis zur letzten Minute!

Bereits um 10:00 hatte die F2 ihr erstes Spiel, gedanklich noch nicht ganz bei der Sache, gab es gegen den neuen Tabellennachbarn zum Warmwerden eine Niederlage. Leider hatten wir nicht genügend Zielwasser getrunken vorher. Das bisher beste Spiel der F2 ging zwar auch verloren, aber der 2. Gegner des Tages war kein geringerer als die SG Langenfeld. Es war ein klasse Spiel, ein Fight zwischen zwei bockstarken Teams, zwischendurch lagen wir sogar in Führung, am Ende gab es zwar eine 6:8 Niederlage, aber es fühlte sich fast wie ein Sieg an. Im letzten Spiel holte sich die F2 dann endlich den wohlverdienten Sieg ab!

Ganz anders lief es diesmal für die F1 – 3 Spiele – 3 Siege! Wahnsinn! Was für eine grandiose Mannschaftsleistung von allen. Da fehlen einem die Worte. Es wurde um jeden Ball gekämpft und ihr habt euch dafür belohnt, im letzten Spiel sogar mit einem 8:0 Sieg!

Ein großer Dank geht besonders an unsere beiden klasse Torhüter Mats und Justus. Ihr habt super gehalten und somit einen besonderen Anteil am Erfolg der gesamten F-Jugend!

Für die F1 auf dem Feld: Justus, Anna, Alva, Daniel, Vincent, Sam, Evelyn, Lara, Leo, Benedikt, Marlon und Liliane
Für die F2 auf dem Feld: Mats, Nico, Bruno, Lenny, Philipp, Vivienne, Elias, Henry, Sara, Sverre und Tomke
Wir sind wahnsinnig stolz auf euch alle!

Vielen Dank an alle mitgereisten Fans und Eltern. Wir hoffen, dass wir euch gut unterhalten haben mit spannenden Spielen.

Gute Besserung an unsere Trainierin Alicia. Wir hoffen du hast die OP gut überstanden.
Des Weiteren gute Genesung an alle Daheimgebliebenen. Kommt bald gesund zurück, wir brauchen euch alle!

Am 04.12. geht’s weiter in Solingen, der 3. Spieltag steht an.

HaaaSsssGeee!

Zurück