Aktuelles

Heimsieg gegen Kaarst


Heimspielsieg gegen Kaarst/Büttgen!!!
Am Samstag hatten wir den Tabellenletzten Kaarst bei uns zu Gast und wollten uns für die Niederlage im Hinspiel revanchieren. Mit einem erneut stark dezimierten Kader haben wir den Start verschlafen und lagen schnell mit 2:6 Toren hinten. Eine konzentrierte Deckung und klare Abschlüsse im Angriff sollten dann allerdings zumindest für ein 15:15 zur Halbzeit reichen. Die zweiten 30 Minuten gingen mit mit einem 19:16 bis zur 40. Minute auch dementsprechend gut los. Einige Posten, und Lattentreffer verhinderten dann allerdings eine deutlichere Führung und somit mussten wir nach 50 Minuten den Ausgleich zum 21:21 hinnehmen.
Ein anschließendes Timeout sollte dann allerdings auch reichen, um die restlichen Minuten wieder konzentrierter anzugehen.
Am Ende stand mit dem 29:26 der 4. Sieg in Folge fest, wir freuen uns jetzt auf das Spiel am kommenden Wochende in Wuppertal. Hier gilt es dann, das Unentschieden aus dem Hinspiel zu korrigieren.
Ein Dankeschön gilt auch Lisa Plückebaum von unseren 2. Damen, die uns gerne ausgeholfen hat und direkt mit einem Tor erfolgreich war.
Wie immer bedanken wir uns bei den immer zahlreicheren Zuschauern auf der Tribüne für Eure super Unterstützung!!!
Für die HSG waren erfolgreich:
Hackmann (Tor), Duering (Tor), Plott (Tor), Winkel (7), Liedtke (4), Hengstwerth

Zurück