IV. Herrenmannschaft - Kreisliga, Bergischer Handballkreis

Hintere Reihe von links: Uli Bleckmann, Thomas Gusek, Sascha Schmidt, Markus Eigenbrod, Lukas Linek, Gunnar Finking, Björn Frank, Tim Fischer, Kai Paas, Ingo Schmitz, Sven Paas

Untere Reihe von links: Jörn Ferner, Roland Huckenbeck, Sascha Sander, Daniel Kärgel, Thilo Scharf, Christian Schäfer, Timm Dolenga, Gabor Hack

Es fehlen aus dem erweiterten Kader: Christian Banaszek, Torben Dürholt, Niklas Harnischmacher, Gerwin Kortmann, Patric Margraf, Detlef Röbke, Arne Bocks, Daniel Guse, Uwe Schmidt und Zeitnehmerin Tanja Röbke

 

Spielplan, Ergebnisse und Tabelle findet Ihr hier:   nuLiga Kreisliga Bergischer Handballkreis

 

Die IV. Herrenmannschaft tritt als Aufsteiger in der Kreisliga 2020/21 an.

 

 

Spielbericht

Gegen die vierte Mannschaft vom TSV Aufderhöhe gelingt ein verdienter 31:24-Sieg (17:15).

Als Aufsteiger musste die IV. Herrenmannschaft der HSG Rade/Herbeck beim Start in die Kreisliga-Saison direkt gegen einen Titelanwärter antreten.

Im Rahmen der Vorbereitung fragte Torhüter Patric Margraf den Uwe Schmidt: " Hat jemals ein Torhüter vier Siebenmeter hintereinander gehalten?" Schmitti sagte: "Niemals!" 

Der Aufsteiger bezwingt die Mannschaft vom VfL Solingen II mit 24:21 (13:8).

Die Saisonvorbereitung für die neue 1. Kreisklasse wurde erfolgreich abgeschlossen. Ohne Verletzungen konnte man die Einheiten (Cornehole, Tischtennis oder Nageln) gestalten.