Aktuelles

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Turniesieg und Bestengruppe!

Die männliche E-Jugend startet optimal ins neue Jahr. Mit einem Turniersieg und zwei gewonnenen LIgaspielen erzielten die Nachwuchshandballer die maximale Ausbeute.

Zu Beginn des neuen Jahres spielten die Kids ein Turnier in Schalksmühle. Die Rader Handballer traten gegen die Schalksmühler Dragons 1 und 2, Kierspe-Meinerzhagen und Evingsen-Ihmert an. Mit 8:0 Punkten und einer Tordifferenz von 51:10 sicherten sich unsere Jungs den Turniersieg äußert eindrucksvoll.

Es folgten die letzten beiden Vorrundenspiele gegen den Solinger TB und die Füchse Oberberg. Am Freitag wurden zunächst die Klingenstädter mit 32:11 besiegt, bereits einen Tag später folgte ein 32:10 Sieg gegen den Tabellendritten aus Hückeswagen/Wipperfürth.

Damit bleibt die HSG nach der Vorrunde mit 20:0 Punkten ungeschlagen Gruppenerster und schafft das erste Saisonziel, einen Startplatz in der Bestengruppe des bergischen Handballkkreises.

Wir als Trainerteam sind unglaublich stolz auf unseren Handballnachwuchs, die gezeigten Leistungen der letzten Wochen und Monate waren durchweg großartig. Großartig war auch die Unterrstützung der Eltern, Großeltern, Freunde und Klassenkameraden. Vielen Dank dafür!

In den nächsten Wochen wird es nun ungleich schwerer, in der Bestengruppe warten die stärksten Gegner aus dem Umland. Dennoch gehen wir die bevorstehenden Aufgaben zuersichtlich an und kämpfen um eine möglichst gute Platzierung.

In der Oberliga siegten unsere B1 Mädels heute mit 26:13 (14:9) sehr überzeugend bei der HSG Velbert/Heiligenhaus.

Einen hartumkämpften Sieg (19:16) erreichte die vierte Herrenmannschaft der HSG am Samstag in der ungeliebten Klingenhalle.

Am Samstagvormittag starteten beide F-Jugend-Mannschaften der HSG in der Aufbaugruppe 1 des Bergischen Handballkreises.

Der Oberligastart ins Jahr 2020 ist unseren Mädels mit einem 23:18 (9:9)-Sieg in Kempen am Niederrhein mehr als gut geglückt.

Am Samstag feierte die F2 drei Siege und ein Unentschieden in der Klingenhalle Solingen.

Unsere weibl. B1 hat am ersten Wochenende des Jahres erst einmal einen "rausgehauen":

Turniersieg beim WMTV Solingen!

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnten am dritten Adventswochenende zwei schöne Siege herausgespielt werden. Aber der Reihe nach…

Die zweite Mannschaft vom HSV Solingen-Gräfrath 76 e.V. ("Die Feldjäger") wird mit 28:23 besiegt.